About

Rakkanteki ermöglicht Menschen und ihnen verbundenen Organisationen evolutionär – sinnstiftend zusammenzuarbeiten und (sich) erfolgreich und zukunftsfähig zu entwickeln. Im Rahmen von Workshops, Mentorings und Veranstaltungen lernen Selbstständige, Unternehmer, Projektmacher, Führungskräfte und andere Interessierte dafür entscheidende menschliche Kernkompetenzen. Wir lernen dabei vor allem in Gemeinschaft, weil uns das tiefgreifend weiter bringt.

Gemeinsam lernen und arbeiten – Wandel erfolgreich gestalten

Wir leben und arbeiten inmitten von Veränderungen, getrieben durch wissenschaftlichen Fortschritt, Digitalisierung und globale Vernetzung. Wachsende Komplexität, gesellschaftliche, wirtschaftliche und ökologische Notwendigkeiten sind große Herausforderungen für uns und uns verbundene Unternehmen/Organisationen.

Wir denken: Es braucht deutlich mehr Menschen und Organisationen, die sinnstiftend und zukunftsweisend arbeiten, indem sie wirtschaftliche Aspekte stärker mit echten menschlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Bedürfnissen vereinen. Wer es schafft, dies umzusetzen und dazu entstehende Optionen, beispielsweise auch der Digitalisierung zu nutzen, wegweisende Lösungen hervorzubringen und (sich) stetig weiterzuentwickeln, wird dauerhaft erfolgreich sein.

Viele Menschen mitsamt den ihnen verbundenen Organisationen und Unternehmen fragen sich daher: »Wie gelingt es mir bzw. uns, dies auf meine/unsere Weise umzusetzen? Wie können wir damit starten? Oder: Wie können wir unseren Weg in diese Richtung weiterentwickeln?«

Mit Rakkanteki. Unser Weg: Reflektieren, Doppel-Loop-Lernen, Handeln

Sicher ist: Um sinnstiftend zusammenzuarbeiten und (uns) zukunftsfähig zu entwickeln reicht es nicht, nur ein paar Kreativmethoden anzuwenden oder das Heil in der Technik zu suchen, während wir die bisherigen Grundlagen unseres Denkens und Handelns beim Alten belassen. Viele dieser Grundlagen sind heute ein Problem – sie sind der Realität nicht mehr gewachsen und machen fragil.

Um wirtschaftliche Aspekte mit menschlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Bedürfnissen zu vereinen, müssen wir fähig sein, unsere Denkmodelle über die Realität, über Mensch, Welt, uns selbst, unsere Arbeit und Unternehmen zu reflektieren und zu aktualisieren. Wir brauchen Perspektiven und menschliche Kernkompetenzen für das 21. Jahrhundert, um unsere Denk-, Entwicklungs- und Handlungsweisen, unsere Strukturen und Zusammenarbeit, unsere Angebote und Kommunikation kontinuierlich auf zukunftsfähigen Stand zu bringen und zu halten (Doppel-Loop-Lernen). So können wir uns evolutionär auf äußere Veränderungen hin weiter- und sogar neu zu entwickeln.

Die Rakkanteki Gemeinschaft: gemeinsam lernen macht stärker

Im Rahmen von Rakkanteki und der Rakkanteki Gemeinschaft erlernen wir Entscheider – Selbstständige, Unternehmer, Führungskräfte, Projektmacher – individuell und gemeinsam notwendige Kernkompetenzen, um all dies zu bewältigen. Wir lernen, unser Handeln besser in intelligente Abstimmung mit den größeren (Wandel-) Prozessen und Bedürfnissen des natürlichen, ökonomischen und gesellschaftlichen Umfelds bringen. Wir erwerben Know-how, um uns, unsere Organisationen und ihren Sinn,  unsere Ziele, Strukturen und Praktiken entscheidend (weiter-)zuentwickeln, unsere Stärken zu nutzen sowie wirksamer mit anderen zusammenzuarbeiten und zu kommunizieren.

Rakkanteki versammelt und verbindet engagierte Selbstständige, Unternehmer und Führungskräfte – Entscheider und Macher, die zukunftsfähig lernen und arbeiten wollen. Gemeinsam mit den uns verbundenen Unternehmen/Organisationen wollen wir innovative Wege, Ideen, Leistungen und Produkte mit bester Qualität, Sinn und Wert hervorbringen und dafür auch unser Zusammenwirken stärken.

Mehr erfahren über Lernen mit Rakkanteki und unsere Lerngrundlagen.